Jugendabteilung feiert ihr Grillfest

Das diesjährige Ausflugsziel hatte im weitesten SInne sogar etwas mit dem Schießsport zu tun. Organisiert von den Jugendsprechern Anja Bachem und Christian Theisen fuhr ein Tross von immerhin 7 Jugendlichen plus den beiden Jugendleitern am Samstag (17.08.) nach Weißenthurm bei Neuwied und besuchte die dortige Laser-Tag-Halle. Beim Laser-Tag geht es darum, den Gegenspieler mit einem Lichtsignal "abzuschießen" und dadurch Punkte für das eigene Team zu sammeln. Da dabei alle Spieler dauerhaft in Bewegung sind, kamen alle gut ins Schwitzen.

 

Anschließend verabschiedete man sich - allerdings nur um sich kurz daheim frisch zu machen, denn es stand ja noch der gemütliche Grillabend am Schützenplatz an. Nach dem Essen wurden Filme geguckt, der Tischkicker aktiviert und einfach der Abend gemeinsam ausklingen gelassen. Der Großteil der Jugendlichen übernachtete dann in unserem Schützenhaus. Am Sonntag wurde zusammen gefrühstückt und der Schützenplatz wieder aufgeräumt.

 

Es war ein sehr schöner Tag, und definitv das Highlight des Sommers!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0