Patronatsfest 2015: Viele Ehrungen und hervorragendes Rahmenprogramm

Anlässlich unseres Patronatsfestes durfte Brudermeister Wilhelm Ippendorf eine Vielzahl an Ehrungen vornehmen. Im Beisein von Bezirkspräses Zeyen und dem Diözesankönigspaar Severin und Luise Schmitz bedankte sich unser Verein insbesondere bei Klaus Spittek, der für sein außerordentliches Engagement in NIederbachem und im Bezirk das Sebastianus-Ehrenkreuz verliehen bekam. Verdient hat er sich diese Auszeichnung durch seine langjährige Vorstandsarbeit (u.a. Kassierer).

Außerdem erhielten Hans Neubert nach 50 Jahren Mitgliedschaft den Jubelorden des BHDS und die goldene Ehrennadel des RSB, Christian Theisen den Jugendverdienstorden in Bronze, Ralf Kraus das silberne Verdienstkreuz des BHDS sowie Detlef Kraus und Georg Walbröl das Sebastianus-Diamantschliff-Abzeichen in Gold, ebenfalls eine Auszeichnung des BHDS.

Anschließend nahm das Rahmenprogramm Fahrt auf, die Oxford Dancers machten sich Gedanken, was wenn der "Buch nit wör" und brachten die "Glocken von Rom" zum Erklingen. Das Highlight des Abends war der Auftritt der Bad Bodendorfer Garde- und Showtanzgruppe Blue Velvet, die große Begeisterung im Saal entfachten - und sich kurz vor Schluss sogar als Improvisationskünstler erwiesen.

Bevor der Abend in geselliger Runde ausklang, überreichte unser Jugendwart Dieter Bachem noch den Jugend-Wanderpokal an Caroline Kaulfuß.


Pressebericht im General-Anzeiger Bonn:

Quelle: General-Anzeiger Bonn (27.01.2015)
Quelle: General-Anzeiger Bonn (27.01.2015)

Bildergalerie: folgt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0