42 Einzelstarts und 7 Mannschaften: Starkes Aufgebot für die Kreismeisterschaft

Am kommenden Samstag beginnen die Wettkämpfe zur Kreismeisterschaft 2016. Unser Aufgebot umfasst dieses Jahr 16 Schützinnen und Schützen, die auf insgesamt 43 Einzelstarts kommen und 7 Mannschaften bilden. "Fleißigste" Sportler sind Andreas Löllgen und Marcel Bachem, die in jeweils fünf Wettbewerben starten.

Luftgewehr: Topbesetzte und ambitionierte Mannschaften

Angeführt von Christian Theisen, der zuletzt insbesondere durch den Gewinn der Einzelwertung in der Bezirksliga A auf sich aufmerksam gemacht hat, tritt am Nikolaustag ein neunköpfiges Team in Aennchen an.

Während in der Junioren- (Caroline Kaulfuß/Jun B), Alters- (Karl-Heinz Theisen) und Seniorenklasse (Dieter Bachem) jeweils nur ein Schütze startet, können bei den Herren gleich zwei Mannschaften gebildet werden. Mannschaft 1 setzt sich aus Christian Theisen, Marcel Bachem und Sebastian Schreiber zusammen, während Stephan Bachem, Marc Röttgen und Marc Mertens die 2. Mannschaft bilden. Insbesondere die 1. Mannschaft hat durchaus gute Chancen auf Topplatzierungen bei der Landesmeisterschaft.

Auflage: Chance auf DM-Teilnahme

297 - Dies ist die magische Zahl, die 2015 in der Seniorenklasse A für die Zulassung zur Deutschen Meisterschaft erzielt werden musste. Zumindest einer unserer Aktiven, Andreas Löllgen, hat bereits unter Beweis gestellt, dass er dieses Niveau erreichen kann. Start der "Mission Dortmund" ist am Nikolaustag in Aennchen mit der Kreismeisterschaft.

Gleichzeitig starten außerdem in der Altersklasse Detlef Kraus und Wilhelm Langen, bei den B-Senioren Jürgen Rehfeld sowie bei den C-Senioren Hans-Josef Kleinen und Klaus Wolber. Rehfeld, Wolber und Kleinen bilden außerdem die einzige Mannschaft bei den LG-Auflage-Schützen.

 

Direkt im Anschluss an die LG-Auflage-Starts werden unsere Schützen auch schon mit dem KK-Gewehr gefordert, auf dem Programm steht der 50m-Wettbewerb. Hier starten ebenfalls Wilhelm Langen, Detlef Kraus, Andreas Löllgen, Jürgen Rehfeld, Hans-Josef Kleinen und Klaus Wolber in ihren jeweiligen Einzelwertungen, sowie Rehfeld, Kleinen und Wolber in der Mannschaft. Andreas Löllgen rundet den Tag schließlich mit einem Start in der Disziplin KK 50m Auflage mit Zielfernrohr ab.

 

Am 13.12.2015 sind in Siegburg die 100m-Wettbewerbe der Auflageschützen angesetzt. Die Disziplin KK 100m Auflage ist dabei am besten besetzt. Norbert Hopp, Wilhelm Langen und Detlef Kraus bilden in der Altersklasse eine Mannschaft, Andreas Löllgen in bei den A-Senioren am Start, Jürgen Rehfeld, Hans-Josef Kleinen und Klaus Wolber treten als Mannschaft bei den B-Senioren an - wobei Kleinen und Wolber als Einzelschützen in der Klasse Senioren C gewertet werden. Die Disziplin 100m Auflage mit Zielfernrohr nimmt anschließend Andreas Löllgen in Angriff.

Kleinkaliber-Gewehr (außer Auflage)

Christian Theisen, Marcel Bachem (Herren), Karl-Heinz Theisen (Altersklasse) und Dieter Bachem (Seniorenklasse) heißen die Starter im Wettbewerb KK 100m, der am 12.12. in Siegburg stattfindet. Auf dem 50m-Distanz mit dem Zielfernrohr startet in Niederbachem am 10. Januar Marc Röttgen als Einzelkämpfer.

 

Der KK-Liegendkampf wird ebenfalls am 10. Januar bei uns ausgetragen. An den Start gehen werden als Mannschaft bei den Herren Marcel Bachem, Christian Theisen und Sebastian Schreiber, außerdem Karl-Heinz Theisen (Altersklasse) und Dieter Bachem (Senioren) als Einzelschützen.

 

Marcel Bachem startet zusätzlich noch in den Disziplinen 3x20 und 3x40, die beide ebenfalls am 09. und 10.01. auf unserem Schießstand stattfinden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0