LG1 zittert sich zum Landesliga-Aufstieg!

Knapp war's, sehr knapp sogar. Nach zwei Durchgängen à 40 Schuss machten gerade mal fünf Ringe den Unterschied, glücklicherweise für unsere Mannschaft. Damit schießt die 1. Luftgewehr-Mannschaft die Ligarunde 2016 in der Landesliga 2 und erstmals auf RSB-Ebene!

 

Der Ort des Aufstiegskampfes war das Schützenhaus in Köln-Bickendorf, wo die Mannschaften aus Leverkusen-Steinbüchel und Tüschenbroich mit der Mannschaft aus Niederbachem um zwei freie Plätze in der Landesliga schossen. Der ungewohnte Modus, innerhalb von wenigen Stunden zwei volle Wettkampfprogramme, brachte den ein oder anderen Schützen ins Schwitzen. Auch unser Team hatte seine Probleme und blieb durch die Bank unter den Ligaergebnissen der letzten Bezirksliga-Runde.

 

Nach dem ersten Durchgang, in dem Christian Theisen (377), Marcel Bachem (363) und Karl-Heinz Theisen (356) das Niederbachemer Mannschaftsergebnis bildeten, führte man ringgleich mit Hubertus Leverkusen-Steinbüchel und mit neun Ringen Vorsprung auf den SV Tüschenbroich den Wettkampf an. Der zweite Durchgang fand leider gesplittet statt, was durch die gleichzeitige Relegation der Luftpistolenschützen bedingt war. Daher schossen zunächst Niederbachem und Tüschenbroich im direkten Duell um den sicheren Aufstieg. Während Christian Theisen sich nochmal steigern konnte und 380 Ringe in die Wertung brachte, hatte Marcel Bachem große Probleme und musste sich mit 359 Ringen begnügen. Das dritte Ergebnis brachte diesmal Sebastian Schreiber mit 341, da Karl-Heinz Theisen im 2. Durchgang komplett einbrach und nur 339 Ringe erzielte. Das Gesamtergebnis von 2176 Ringen reichte nur deswegen, weil auch die Tüschenbroicher Schützen am Ende durchweg einbrachen und die zwischenzeitliche Führung (nach jeweils 30 Schuss stand es 1909:1907 gegen Niederbachem) noch verspielten. Das abschließende Ergebnis von Steinbüchel, die auf 2195 Ringe kamen, war für Niederbachem ohne Belang, Platz 2 in diesem Wettkampf bedeutet den erstmaligen Aufstieg in eine RSB-organisierte Liga dieser Mannschaft.

Aufstiegswettkampf zur Landesliga 2, Gebiet Mitte im RSB, 10.04.2016 in Köln-Bickendorf
Aufsteiger St. Hub. Leverkusen-Steinbüchel II 2195

Anita GERBER

374 / 373

Jochen KOLACZEK-G.

349 / 365

Frank LOSACKER

352 / 357

Olaf HÜBSCH

370 / 361

 
Aufsteiger St. Seb. Niederbachem 2176

Christian THEISEN

377 / 380

Marcel BACHEM

363 / 359

Karl-Heinz THEISEN

356 / 339

Sebastian SCHREIBER

342 / 341

Caroline KAULFUß

326 / 328

  SV Tüschenbroich IV 2171

Gerd GIESEN

349 / 348

Michael MÜLLER

354 / 357

Thomas STRICK

377 / 375

Björn BANTKE

356 / 352

Willi THEVES

311 / 325

Kommentar schreiben

Kommentare: 0